five9s Kundentag21-Anmeldung_Webschmal_6.png

Herzlich Willkommen!

Wir haben Sie sehr vermisst! Um so mehr freuen wir uns, Sie endlich wieder persönlich zu unserem five(9)s Kundentag zum 15-jährigen Firmenjubiläum am 15.-16. September 2021 einladen zu können.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen, den regen Austausch, die fachlichen Gespräche und die kreativen Diskussionsrunden mit Ihnen. Der Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf den top Kundenprojekten der letzten zwölf Monate. 
 

Auf der Bühne werden unsere Consultants und Partner die neuen Ideen gemeinsam mit den Kunden präsentieren.

Hinweis: Natürlich werden wir den Kundentag nur durchführen, sofern die Corona-Lage eine sinnvolle Durchführung zulässt. Bitte beachten Sie daher, dass die Möglichkeit besteht, dass die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss.

 

Agenda 

15. September - Abendevent

Element Agenda.png

ab 17:00 Uhr - Feuriger Grillabend
   
Die gute Kundenbeziehung bildet die Basis für den gemeinsamen Erfolg. Wir werden in diesem Rahmen unser´15-jähriges  Firmen-jubiläum mit Ihnen feiern und uns bei Ihnen für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken.

Bild_nur_Grill_w.png

16. September

Element Agenda.png

09:00 Uhr - Guten Morgen und Kaffee

Kaffee1.png
Element Agenda.png

Wir beleuchten die kritischen Fragen zum Thema Windows 10 Updates, Windows 11, Office 365 Patching und Windows 365 Cloud-PC.

MS W365 Cloud PC - vs. MS AVD Was ist der neue W365 Cloud PC? Für wen macht er Sinn? Was kostet er? Was ist der Unterschied zum Azure Virtual Desktop? 

WIN.png
Element Agenda 5.png

Wir stellen besondere Kundenprojekte vor und die Prozesse, die wir vereinfachten und automatisierten. 

Unter anderem zu den Themen:
 

  • Digitale Signatur in Approval-Prozessen im IT Service Management
    Service Management meets eSignatures - Wenn unter strengsten Regularien im Medizinal-Sektor Compliance und Usability vereint werden müssen. DAS Integrationsprojekt der letzten 12 Monate auf Basis von five(9)s InjectR und Oktosign.​ 

  • Next Generation Patch Management
    Noch mehr Automation - Wie kann der IT-Aufwand für das Patch Management trotz voller Nutzung der Möglichkeiten des EPM und gleichzeitiger Erhöhung der Compliance- und Reporting-Qualität dramatisch reduziert werden?

    Advanced Patch hilft, den Prozess der Aktualisierung von Betriebssystemen und Anwendungen noch stärker zu vereinfachen. Es bietet ein rollenbasiertes und delegierbares Management für Zero-Touch-Patch-Implementierungen, definierbare Patch-Schritte (Pilotgruppen), optionale Approvals und intuitive Ausschlussregeln für verschiedene Gerätegruppen. Alle Änderungen an Patch-Teams, Gruppen oder Ausschlussregeln werden automatisch dokumentiert, um volle Transparenz in Ihre Patch-Prozesse zu bringen.
     

  • Plattform-unabhängige Paketierung
    Wie sollten neue Software-Pakete erstellt werden? Der zentrale Punkt für die nächste Automationsstufe:
    EINE Software-Paketversion für Win 10, RDS, Citrix und Vmware. Einfach mit dem PS ADT, dem Quasi-Standard für die Plattform-unabhängige Paketierung, umsetzen. Native Funktionen des Toolkits erleichtern die Paketierung von einfachen bis hin zu komplexen Paketen.
     

  • Device Co-Management aus der Cloud und On-Prem
    Cloud und On-Prem perfekt verheiraten? Sicherstellung der Sicherheits- und Konfigurationsstandards, Bereitstellung der benötigten Business-Applikationen. Die voll funktionsfähige Windows 10 Umgebung für unternehmenseigene Geräte, als auch für BYOD – automatisiert und direkt für den User; komplett über die Cloud verwaltet.
     

  • Power APIs für die Automation Ihrer Prozesse die immer helfen
    Integrationsprojekte - Zusammenbringen, was zusammengehört -  Immer mehr Kunden haben den Bedarf, verschiedene Systeme miteinander zu verbinden. Dazu bietet five(9)s ein großes Set an Programmier- und Prozess-Schnittstellen, z.B. um Asset- und CMDB-Systeme bidirektional anzubinden, um über Service Management Systeme automatisiert Software verteilen zu lassen oder um vollständige Betriebssysteme oder OS Updates auszurollen.
     

  • Identity Management – Verstehen warum!
    Identity & Access Management - ein alter Hut? Warum Digitalisierung, M365/MS Teams und Datensicherheit ein IAM heute unerlässlich machen und wie agile Projekte gelingen

Anwender.png
Element Agenda.png

Sie sammeln Anregungen beim Kunden Speeddating - Finden Sie Kunden, die Ihre Herausforderungen schon gelöst haben.

Speed1.png
Element Agenda.png

Ivanti - Frisch aus Utah - Neues rund um die Ivanti Strategie

Erfahren Sie die neuen Strategien direkt aus erster Hand. Der Schwerpunkt liegt auf UEM.

Ivanti.gif
Ivanti.gif
Element Agenda.png

Werfen Sie einen Blick in das Arbeiten der Zukunft mit Microsofts Business Plattform und dem Fluent Framework.

Fluent1.png
Element Agenda.png

Und vieles mehr ...

Ende der Veranstaltung ist  ca. 17:30 Uhr 

 
WIN.png

Sowohl der Vorabend-Event, als auch unsere Veranstaltung selbst, werden im SeminarZentrum Rückersbach durchgeführt.

Anreise mit dem Auto

Das Seminarzentrum Rückersbach liegt idyllisch auf einem Hügel im Vorspessarts ca. 30 Minuten von Frankfurt entfernt gelegen.

Bitte beachten Sie, dass bis Ende des Jahres die Ortsdurchfahrt durch Johannesberg vollgesperrt ist. 

Wir empfehlen Ihnen deswegen folgende Route:

 

Kostenlose Parkplätze stehen im Seminarzentrum  ausreichend zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn


ICE Bahnhof Aschaffenburg Hauptbahnhof (ca. 20 km Entfernung)
Taxifunk Aschaffenburg steht am Bahnhofsvorplatz (Telefon 06021-19410)

ICE Bahnhof  Hanau Hauptbahnhof (ca. 24 km Entfernung)
Taxi Dienst  Hanau steht am Bahnhofsvorplatz (Telefon 06181-24111)

Übernachtung


Bitte nehmen Sie Ihre Hotelbuchung selbstständig und möglichst

zeitnah vor!


Hotelzimmer stehen unter dem Stichwort "five(9)s" im Seminarzentrum Rückersbach, Kolpingstr. 1 in 63867 Johannesberg  bis zum 16. August 2021 für Sie auf Abruf bereit.

Bitte buchen Sie Ihr Zimmer telefonisch unter 06029  9718-0 oder per E-Mail unter info@natuerlich-tagen.de direkt beim Hotel.

Der Zimmerpreis inklusive Frühstücksbüffet beträgt 84,50 Euro.

Anmeldung

 
Ihr Kommen ist uns wichtig. Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung zum Kundentag spätestens bis zum 29.08.2021.  
Bitte beachten Sie jedoch, dass wir eine „No-Show-Gebühr“ von 99,- Euro netto erheben, falls Sie sich nach dem 31.08.2021 abmelden oder am Kundentag nicht teilnehmen.
Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass in Bayern für alle Gäste eine FFP2-Maskenpflicht besteht und dass jeder  Übernachtungsgast, ohne Rücksicht auf die 7-Tage-Inzidenz vor Ort, bei seiner Ankunft einen negativen Testnachweis nach Maßgabe von § 4 BayIfSMV vorzulegen hat.